Reglemente 300m - BSV Zurzach

BSV Zurzach
BSV Zurzach
Direkt zum Seiteninhalt
Hier findet ihr die neuesten Reglemente

Alles was ihr wissen müsst
Einzelwettschiessen
Weisungen Einzelwettschiessen - provisorisch neu 09.03.2022
Reglement für das Einzelwettschiessen Gewehr 300m neu 09.03.2022
Ausführungsbestimmungen für die Einzelwettschiessen Gewehr 300m neu 09.03.2022

Schweizer Gruppenmeisterschaft
Reglement für die Schweizer Gruppenmeisterschaft neu 09.03.2022
Ausführungsbestimmungen zur Schweizer Gruppenmeisterschaft - provisorisch neu 09.03.2022
Ausführungsbestimmungen für die Vorrunden der Schweizer Gruppenmeisterschaft 300m neu 09.03.2022
Ausführungsbestimmung für die Hauptrunden der Schweizer Gruppenmeisterschaft 300m neu 09.03.2022

Terminliste EWS und GM neu 09.03.2022

Kantonalfinal
Ausführungsbestimmungen zum Kantonalfinal - provisorisch neu 09.03.2022




Reglement Wanderpreis Sektionsmeisterschaft 300m
(neu angeschafft 2016)
  1. Die Sektionsmeisterschaft wird nach dem Reglement «Sektions-Meisterschaft G 300m » des Bezirksschiessverbandes Zurzach ausgetragen.
  2. Der Wanderpreis bleibt 10 Jahre im Umlauf (2016 – 2025).
  3. Diejenige Sektion, welche den Wanderpreis innerhalb der genannten Laufzeit am häufigsten gewonnen hat, erhält ihn zu Eigentum. Sollten sich mehrere Sektionen dieselbe Anzahl Gewinne teilen, so entscheidet die höhere Summe der Sektionsdurchschnitte der Gewinnerjahre.
  4. Dieses Reglement tritt Rückwirkend auf den 1. Januar 2017 in Kraft.

Klingnau / Felsenau, im März 2017

Für den Vorstand des Bezirksschiessverband Zurzach:

Der Präsident / Aktuar: Andreas Kramer

Der Vizepräsident / 300M Schützenmeister: Daniel Märki

Letzte Aktualisierung 21.06.2022
Zurück zum Seiteninhalt